Kommunikation mit Reisenden

Wir haben eine neue Phase der Covid-19 - Pandemie erreicht. Länder öffnen wieder ihre Grenzen. Unternehmen nehmen den Betrieb wieder auf. Wenn es jedoch um Geschäftsreisen geht, brauchen die Reisenden ein besonderes Maß an Vertrauen.

Reisende auf dem Laufenden halten

Die Informationen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sind nach wie vor komplex.

Die Gesetze, Vorschriften und Prozesse ändern sich ständig, und mitunter ist es schwierig, den Überblick zu behalten. Deshalb ist es bei der Wiederaufnahme von Geschäftsreisen wichtiger denn je, dass den Reisenden immer die aktuellsten Informationen zur Verfügung stehen, die ihnen bei der Planung ihrer Reise und unterwegs helfen. Darüber hinaus müssen die Reisenden wissen, ob eine Reise aus geschäftlichen Gründen unbedingt notwendig ist, und darauf vertrauen, dass für ihre Gesundheit, ihre Sicherheit und ihr Wohlbefinden gesorgt wird. Sie können helfen, indem sie sicherstellen, dass Ihre Reisenden vor, während und nach einer Dienstreise mit den relevanten Informationen versorgt werden.

Entscheidung

  • Eindeutige Definition für “unbedingt notwendige Reisen”
  • Neue Prozesse für ReisegenehmigungenInformationen zu Gesundheitsrisiken am Reiseziel
  • Kommunikation zu Richtlinien

Buchung

  • Hilfestellung zur Reiserichtlinie
  • Supplier-Empfehlungen
  • Erinnerungen zu Gesundheit und Sicherheit
  • Kontakt zu Beratern

Vorbereitung

  • Hilfestellung zu Reiserichtlinie und Sicherheitsprotokoll
  • Gesundheitsbezogene Anforderungen für Reiseziele
  • Supplier-Anforderungen
  • Mobile Reisetools

Reise

  • Zugang zu Reiseänderungen in Echtzeit
  • Benachrichtigungen zur Reiserichtlinie während der Reise
  • Tools und Ressourcen für den Notfall
  • Feedback-Aufforderungen für Reisende

Heimreise

  • Änderungen der Reiseroute
  • Anforderungen bezüglich des Heimatlands
  • Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll für Büros

Erfahren Sie, wie Sie jede Phase der „Traveler Journey“ unterstützen können

Technologie

Auf die Frage, welche Art von Reise-Informationen sie erhalten möchten, stuften Reisende drei Punkte als besonders wichtig ein.

  • Neueste Informationen zur Sicherheit von Flügen/Hotels
  • Klare Richtlinien zu Reiseanforderungen
  • Regelmäßige Benachrichtigungen über Änderungen bei Reiserichtlinien

Nutzen Sie digitale Kommunikationstechnologien, um Reisende über mehrere Kanäle und Geräte schnell zu erreichen. Mit einer digitalen Strategie können Sie zeitnahe und relevante Updates zu den wichtigsten Themen bereitstellen.

Drei effektive Kanäle, über die Sie Ihre Reisenden erreichen

Der Anteil der Reisenden*, die sich von ihrem Travel Management bevorzugt per E-Mail informieren lassen, ist mit 92 % überwältigend. Aber es lohnt sich, über den E-Mail-Horizont hinauszublicken. Nutzen Sie verschiedene Kommunikationskanäle, damit Sie Informationen stets relevant und zu jedem Zeitpunkt der Reise weitergeben können.

Firmen-Intranet

Das Thema Reisen sollte eine prominente Stellung im Intranet des Unternehmens einnehmen. Überprüfen Sie Ihre Reiseinhalte und Website-Navigation. Erleichtern Sie Mitarbeitern das Finden von Reiseinformationen. Verweisen Sie auf wichtige Apps und vertrauenswürdige Ressourcen, damit Reisende auch unterwegs auf dem Laufenden bleiben.

Online-Buchungstools

Kommunizieren Sie wirkungsvolle, zielgerichtete Botschaften während des gesamten Buchungsprozesses, um Reisende auf dem Laufenden zu halten. Durch die Bereitstellung von Anleitungen bei jedem Prozessschritt geben Sie Reisenden die nötige Sicherheit, um smarte Entscheidungen für ihre Dienstreise treffen zu können.

Apps

Über mobile Endgeräte erreichen Sie Ihre Reisenden am schnellsten und effektivsten. Fördern Sie die Nutzung von Apps, inklusive TripSource von BCD Travel und Angeboten von Sicherheitspartnern wie ISOS. Maximieren Sie Ihre Reichweite, indem Sie Messaging-Funktionen der Apps nutzen. Aktivieren Sie Sicherheitsbenachrichtigungen, planen Sie Richtlinienmeldungen und bieten Sie Zugang zu Notrufnummern und Sicherheitsrichtlinien.

Quelle: BCD Travel Research & Innovation – Online-Umfrage unter 1.260 Geschäftsreisenden, Mai 2020

BCD Travel Online Events

Wichtige Themen

Besuchen Sie unsere stetig wachsende Bibliothek mit On-Demand-Webinaren, die Ihnen helfen, sich besser in der neuen Geschäftsreise-Realität zurechtzufinden. Sie sind in englischer Sprache verfügbar und widmen sich unter anderem folgenden Themen:

  • Post-pandemic impact: What story do the numbers tell?
  • How to boost cash flow
  • An informed traveler is a confident traveler
image

Das können Sie tun

Kommunikationscheckliste

Das kann BCD Travel tun

Bereitstellung von Informationen über Reisebeschränkungen und Hygieneprotokolle

Bereitstellung einer Plattform für Reiserichtlinienaktualisierungen, Risikowarnungen und Notfallmeldungen

Wir fördern die Umsetzung des Travel Management Programms und das Sicherheitsgefühl unter Reisenden

Noch nie war es so wichtig, mit Reisenden zu kommunizieren, damit sie über ihre Möglichkeiten informiert sind, besser beurteilen können, was zu tun ist, und verstehen, was diese weltweit neue Situation für sie als Geschäftsreisende bedeutet“.

—Mike Walley

President—Europe and Entertainment & Media

Ausgabenmanagement

Wie Sie Partnerschaften mit Suppliern überprüfen, Daten nutzen und Geschäftsreiseprogramme ändern

image

Melden Sie sich bei Connect an, um mit BCD Travel-Experten zu chatten, mit Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten, auf hilfreiche Ressourcen zuzugreifen und mit den aktuellen Branchenneuigkeiten auf dem neusten Stand zu bleiben.